Herzlich Willkommen auf der Homepage der SPD Jestetten-Altenburg

wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen. Die SPD steht seit mehr als 150 Jahren für Solidarität, Gerechtigkeit und Frieden. Wir von der SPD Jestetten bringen diese Werte auch in der lokalen und regionalen Politik zur Geltung. Denn wir vertreten eine Politik nah bei den Menschen und setzen uns für die Anliegen der örtlichen Bevölkerung ein. Indem wir zum Beispiel gegen das Atomendlager in Benken kämpfen – und uns für gute Bildung und Betreuung einsetzen. Wir sind immer dort, wo man uns braucht.

Ihre Irmgard Bäumle

 

08.06.2019 in Topartikel Wahlen

SPD-Gemeinderatsfraktion weiter mit vier Sitzen

 

Die Kommunalwahl 2019 ist entschieden. Wir danken all unseren SPD-Kandidat/innen, wie auch den Kandidat/innen der anderen Parteien/Fraktionen, für deren Bereitschaft, Verantwortung für das Gemeinwesen übernehmen zu wollen. Vielen Dank, liebe Bürgerinnen und Bürger, für Ihre Wahlbeteiligung und Ihre Stimme/n, die Sie den von uns aufgestellten SPD-Kandidat/innen gegeben haben. Wir freuen uns über das in uns gesetzte Vertrauen, welches uns gewählten Gemeinderäten in den kommenden 5 Jahren Auftrag und Verpflichtung zugleich ist. Wir setzen uns auch künftig für eine parteiunabhängige Sachpolitik ein und freuen uns auf die konstruktive Zusammenarbeit mit unserer Bürgermeisterin Ira Sattler und dem neu gewählten Gemeinderat, im Interesse und zum Wohle der Bevölkerung von Jestetten und Altenburg. Im Namen der Kandidat/innen des SPD-Ortsvereines Jestetten-Altenburg , Peter Haußmann, Irmgard Bäumle, Stephan Bierwagen, Elio Ritacco, Daniela Singer, Tobias Erlemann, Roland Körner, Mareike Kupka-Schulze, Christian Gdanitz, Reinhard Frommherz, Frank Hartmann und Dieter Hofmann

14.09.2019 in Bundespolitik von SPD Baden-Württemberg

Rennen um Parteivorsitz: 1000 Sozialdemokraten in Filderstadt

 

Unter enormem Interesse und bester Stimmung haben sich die Bewerberinnen und Bewerber um den Parteivorsitz der SPD am Samstag in Filderstadt präsentiert. „Die SPD muss die Hoffnungsmacherpartei sein“, rief der Landesvorsitzende Andreas Stoch unter großem Beifall von über 1000 Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten bei seiner Eröffnung der Konferenz. „Die anderen sind nur Angstmacherparteien.“ Die zweite Vorstellungsrunde in Baden-Württemberg findet statt am 23. September in Ettlingen.

12.09.2019 in Landespolitik von SPD Baden-Württemberg

Stoch zu Kretschmanns Entscheidung: „Ein Aufbruchssignal sieht anders aus“

 

Der SPD-Landesvorsitzende Andreas Stoch hat die Ankündigung von Ministerpräsident Kretschmann, erneut zur Landtagswahl im Jahr 2021 anzutreten, als „wenig überraschend, aber auch wenig überzeugend“ bezeichnet. „Es ist gut, dass es nun Klarheit gibt. Warum er zu dieser Entscheidung allerdings so lange gebraucht hat, bleibt sein Geheimnis“, betonte der SPD-Chef.

01.09.2019 in Allgemein von SPD Baden-Württemberg

Landtagswahlen: Stoch mit „gemischten Gefühlen“

 

Der SPD-Landesvorsitzende Andreas Stoch sieht den heutigen Wahlabend mit gemischten Gefühlen. „Die SPD hat sowohl in Brandenburg als auch in Sachsen unter sehr schwierigen Vorzeichen bravourös für unsere demokratische Kultur und gegen politischen Extremismus gekämpft. Das war eine großartige Leistung.“

Dass die SPD in Brandenburg nun offenbar weiterhin klar die Nase vorn habe, sei dabei ein ganz wichtiges Signal: „Wir können gewinnen, wenn wir unsere Erfolge deutlich machen und vor allem Vertrauen in die Zukunft schaffen. Das war eine beeindruckende Aufholjagd in den letzten Wochen. Das sollten wir uns alle zu Herzen nehmen.“ Die SPD in Brandenburg habe dort nun „ganz klar den Regierungsauftrag“, so Stoch.

Veranstaltungskalender

Alle Termine öffnen.

23.09.2019, 19:00 Uhr Regionalkonferenz
Die SPD wählt eine neue Spitze. In den kommenden Wochen sind die Teams und Kandidat*innen im g …

30.09.2019, 18:00 Uhr - 30.09.2019 Betriebsräteempfang in Ulm
Anmeldung

Alle Termine