SPD Jestetten-Altenburg

Herzlich Willkommen auf der Homepage der SPD Jestetten-Altenburg

wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen. Die SPD steht seit mehr als 150 Jahren für Solidarität, Gerechtigkeit und Frieden. Wir von der SPD Jestetten bringen diese Werte auch in der lokalen und regionalen Politik zur Geltung. Denn wir vertreten eine Politik nah bei den Menschen und setzen uns für die Anliegen der örtlichen Bevölkerung ein. Indem wir zum Beispiel gegen das Atomendlager in Benken kämpfen – und uns für gute Bildung und Betreuung einsetzen. Wir sind immer dort, wo man uns braucht.

Ihre Irmgard Bäumle

 
 

18.01.2016 in Topartikel Ortsverein

SPD Jestetten - Winterwanderung 2016 mit Hidir Gürakar

 
Die Wandergesellschaft

An der Winterwanderung der SPD Jestetten-Altenburg nach Dettighofen konnte die Vorsitzende Irmgard Bäumle (Zweite von links) zahlreiche Gäste begrüßen. Sie freute sich, dass der Landtagsabgeordnete und Kandidat zur Landtagswahl Hidir Gürakar (Vierter von links) und seine Ersatzkandidatin Evelyn Klein aus Rheinfelden mit wanderten. Hidir Gürakar wies in seiner Begrüßung darauf hin, dass Baden Württemberg Spitze unter den Bundesländern sei mit niedriger Arbeitslosigkeit unter 4%. Schwerpunkte habe die SPD im Bereich Bildung gesetzt, indem z.B. die Studiengebühren abgeschafft wurden, das Angebot Gemeinschaftsschule geschaffen wurde und man jetzt in der Kleinkindbetreuung Nr.1 unter den Bundesländern sei. Mit einem Vesper im Gasthaus Löwen in Dettighofen fand die Winterwanderung einen gemütlichen Abschluss.

 

 

18.09.2016 in Bundespolitik von SPD Baden-Württemberg

Leni Breymaier zum Ergebnis der Landtagswahl in Berlin

 

„Auch in Berlin ist die SPD wieder stärkste Partei geworden. Das ist gut. Wir kommen als erste durchs Ziel, wenn wir das Lebensgefühl der Menschen ausstrahlen und uns nicht verbiegen lassen.“

 

13.09.2016 in Landespolitik von SPD Baden-Württemberg

Breymaier: Kretschmann und Strobl irrlichtern durch die Landespolitik

 

„Die Herren Kretschmann und Strobl irrlichtern durch die Landespolitik. Erst mauscheln sie gemeinsam Steuererhöhungen aus, dann kassieren sie sie wieder ein – und zwar nicht, weil sie plötzlich nicht mehr in die politische Landschaft passen, sondern weil sie jetzt gemerkt haben, dass insbesondere die CDU den Aufstand probt.“

 

04.09.2016 in Bundespolitik von SPD Baden-Württemberg

Breymaier: Ein zutiefst gespaltener Wahlabend

 

Die stellvertretende SPD-Landesvorsitzende Leni Breymaier erklärt zum Wahlabend in Mecklenburg-Vorpommern: „Das ist ein zutiefst gespaltener Wahlabend. Die SPD bleibt stärkste Kraft und Erwin Sellering bleibt Ministerpräsident.“

 

01.09.2016 in Landespolitik von SPD Baden-Württemberg

Interview mit Leni Breymaier: Zeit in der Opposition wird uns nicht schwächen

 

Leni Breymaier hat im Interview mit der Rhein-Neckar-Zeitung über ihre Ziele als künftige SPD-Landesvorsitzende gesprochen und über die Fehler der neuen grün-schwarzen Landesregierung. Das Gespräch führte Sören S. Sgries.

 

Downloads

Ortsverein

Presse

SPD

Veranstaltung

 

Veranstaltungskalender

Alle Termine öffnen.

22.10.2016, 10:00 Uhr - 18:30 Uhr Landesparteitag mit Neuwahlen
Vorläufige Tagesordnung: Begrüßung Konstituierung Reden Aussprache Antrags …

Alle Termine