Besuch beim Bio-Markt Hauser

Veröffentlicht am 16.07.2017 in Ortsverein

Die SPD Jestetten-Altenburg besuchte den Bio- Markt Hauser in Grießen. Rolf Hauser( 4. v.r.) erläuterte die Philosophie seines Betriebes.1988 gründete er den Bio Hof mit seiner Frau in Dettighofen. Damals seien sie die Biopioniere in der Region gewesen. Der ökologische Anbau von Obst und Gemüse trage nicht nur zu gesunden Lebensmitteln bei sondern diese seien auch sehr schmackhaft. Er stelle saisonale Produkte in der Region auf 8 ha Freiland und 2000m her. Seine Produkte können auf Märkten wie in Jestetten gekauft werden oder werden direkt ins Haus geliefert. Sein Liefergebiet ist die gesamte Rheinschiene bis Bad Säckingen. Faire Löhne und gute Arbeit gehören ebenso zur Betriebsphilosophie wie der ökologische Anbau. Die Vorsitzende Irmgard Bäumle (3.v.r.) dankte Rolf Hauser für die interessanten Stunden.

(Karin Rehbock-Zureich)